Wallfahrt nach Kloster Welden und Violau mit Einkehr

Wann:
27. April 2019 ganztägig
2019-04-27T00:00:00+02:00
2019-04-28T00:00:00+02:00
Wo:
Welden // Kloster Welden
Theklasteig 5
86465 Welden
Preis:
ggf. für Busfahrt 15,00 EUR, Speisen und Getränke: Selbstkosten
Kontakt:
Renate Müller
+49 (0) 89 775180

Herzliche Einladung

an alle Freunde und Mitglieder des Marienvereins St. Margaret und an alle Mitglieder des bkh zur Wallfahrt nach Kloster Welden und Violau

Das Karmelitinnenkloster Welden und die Wallfahrtskirche Violau liegen im schwäbischen Holzwinkel östlich von Augsburg. Das Kloster liegt auf dem Theklaberg und wurde 1931 gegründet. Im 18. Jahrhundert ließ Graf Josef Maria Fugger die Rokkokokirche St. Thekla errichten.
Die Wallfahrtskirche St. Michael in Violau, einem Ortsteil von Altenmünster im Landkreis Augsburg im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben, war bereits im 15. Jahrhundert Ziel einer Wallfahrt. Die heutige Kirche wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts auf den Grundmauern einer romanischen Säulenbasilika errichtet und in der Mitte des 18. Jahrhunderts im Stil des Rokoko umgestaltet.

Programm

10.30 Uhr Gottesdienst in der Klosterkirche in Welden
12.00 Uhr Mittagessen im Landgasthof „zum Hirsch“
13.45 Uhr Maiandacht in der Wallfahrtskirche St. Michael in Violau
15.45 Uhr Kaffee im Kulturstadl in Wörleschwang, Untere Hauptstr. 13
ca. 17.20 Uhr Rückfahrt nach München

Mittagessen

(bitte bei der Anmeldung angeben, bei den Hauptspeisen gibt es meistens normale und kleine Portionen)

  • Kräftige Tafelspitzbrühe mit Brätknödeln 3,00 €
  • Rehgulasch mit Semmelknödel und Preiselbeerorange 9,00 € // 7,50 €
  • Rinderbraten mit hausgemachten Spätzle 9,80 € //8,50 €
  • Krustenbraten mit rohem Kartoffelknödel und Dunkelbiersoße 9,50 € // 8,00 €
     Schweineschnitzel paniert mit Pommes 9,00 € // 7,50 €
  • Gebratenes Lachsfilet mit Butterreis auf buntem Gemüse 14,50 €
  • Rahmchampignons mit Semmelknödel 7,50 €
  • Kleiner Salatteller 3,20 €

Abfahrtszeiten Bus ab München

8.00 Uhr alte Sendlinger Kirche
8.15 Uhr Caritas-Notburgahaus (Dantestr. 25)

Anmeldung

bis 15.04.2019 erbeten; bitte bei der Anmeldung Essenswünsche für’s Mittagessen angeben!

Wir weisen darauf hin, dass für Nachteile oder Verletzungen während der Wallfahrt keine Haftung übernommen werden kann.

Teilnahmebedingungen

Datenschutzerklärung

Anmeldung
gewünschte Veranstaltung/en bitte ankreuzen
Vorname
Nachname