Neuer modulärer Aubildungslehrgang zur/m Staatl. gepr. Hauswirtschafter/in startet am 21. September 2019

Der bkh Berufsverband für Angestellte und Selbstständige in der Hauswirtschaft e.V. startet ab September 2019 bis Mai 2020 einen modulären Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung zum/r staatlich geprüften Hauswirtschafter/in an der Berufsschule St. Erhard. Der Abschluss eröffnet  attraktive berufliche Perspektiven, z. B. in Kindertagesstätten, in Pflegeheimen, in der Gastronomie oder auch im Privathaushalt.

Der Lehrgang ist auch ideal für alle, die ihre eigene Haushaltsführung optimieren oder hilfebedürftige Personen bei der Führung ihres Haushalts unterstützen möchten.

Haushaltsführung  erfordert zahlreiche Kompetenzen wie

  • Umfassende Kenntnisse aus den Bereichen Ernährungswissenschaft Reinigung und Textilpflege.
  • Managementtalent, z.B. zur Planung und Verwaltung des monatlichen Budgets, fachgerechten Führung, professionellen Organisation, effizienten Arbeitsweise für die zeitliche und finanzielle Entlastung
  • Soziale Fähigkeiten: Betreuung von Kindern sowie hilfsbedürftigen oder kranken Familienmitgliedern.

All diese Fähigkeiten und Kenntnisse erwerben Sie im Lehrgang.

Am Freitag, den 24. Mai 2019, um 14.00 Uhr findet eine Infoveranstaltung mit Anmeldemöglichkeit an der Berufsschule St. Erhard in Plattling statt. Der Lehrgang ist kompakt buchbar. Bei Buchung von Einzelmodulen erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Leitung: Brigitte Tarras, MdH, Fachlehrerin

Anmeldung zum Info-Tag bis 8. Mai 2019 erbeten,
Anmeldung zum Lehrgang bis 30.06.2019.

Flyer_bkh_Lehrgang_Hauswirtschafter_in_2019

Online-Anmeldung

Teilnahmebedingungen

Datenschutzerklärung

Anmeldung
gewünschte Veranstaltung/en bitte ankreuzen
Vorname
Nachname