bkh Landesverband Bayern

Wallfahrt nach Holzkirchen und Kloster Reutberg

77 77 people viewed this event.

Wir besuchen die neue Holz-Kirche in Holzkirchen und das ehemalige Kapuzinerinnenkloster Reutberg. Die Veranstaltung musste 2020 pandemiebedingt abgesagt werden und wird nun im Sommer 21 nachgeholt.

Beschreibung

Herzliche Einladung
an alle Mitglieder des bkh und
an alle Freunde und Mitglieder des Marienvereins St. Margaret

Wir besuchen die neue Holz-Kirche in Holzkirchen. Pfarrer Gottfried Doll schreibt dazu: „Wenn man eine gotische Kirche betritt, lenkt sie den Blick des Betrachters unwillkürlich nach oben. Genau das macht unsere St.-Josefs-Kirche auch: Die Dreiecke, aus denen die Wand gebildet ist, die langen, geschwungenen Balken, die von den Seitenschenkeln dieser Dreiecke gebildet werden, das Licht, das von oben kommt – all das lenkt den Blick des Betrachters nach oben”.
Das Kloster Reutberg wurde im Jahre 1618 zunächst als Kapuzinerinnen-Kloster von Johann und Anna von Papafava, den damaligen Hofmarksherren, gegründet. 1651 wechselten die Ordensmitglieder zu den Franziskanerinnen. Aufgrund der schlechten Bausubstanz wurde ein kompletter Neubau nötig, der 1731 dank großzügiger Stiftungen fertiggestellt werden konnte. Die barocke Klosterkirche wurde 1735 eingeweiht. Die Nonnen führen bis heute nach den Regeln strenger Klausur ein kontemplatives Leben. Besonders verehrt wird das “Reutberger Christkind”, eine Statue des Jesuskindes, die seit 1743 im Klosterbesitz ist und die zuvor angeblich ein Jahrhundert in Bethlehem sich befand. Bekannt ist auch die Lorettokapelle mit Gnadenbild.

Programm
09.30 Uhr
Gottesdienst in St. Josef Holzkirchen mit Pfarrer Waldherr
10.15 Uhr
Geplant und angefragt: Kirchenführung in St. Josef (Selbstkosten)
12.00 Uhr
Mittagessen im Bräustüberl in Kloster Reutberg
(à la carte, keine Vorbestellung – Selbstkosten)
14.30 Uhr
Maiandacht in der Klosterkirche Reutberg mit Pfarrer Waldherr; anschließend Kirchenführung mit Herrn Englert (Selbstkosten)
ca. 17.00 Uhr
Rückfahrt nach München
 

Termin und Ort

Termin:
Samstag, 14. August 2021
Zeit:
ab 9:30 bis ca. 17:00 Uhr

Abfahrtszeiten des Busshuttles von München an die geplanten Orte:
7.45 Uhr: alte Sendlinger Kirche
8.00 Uhr: Caritas-Notburgahaus (Dantestr. 25)

Alle weiteren Stationen entnehmen Selbstfahrende bitte dem Programm in der Beschreibung.

Kosten

Kosten: Selbstkostenbasis
Es fallen Selbstkosten für Busfahrt, Eintrittspreise und Verpflegung an, zusammen etwa 24,00 EUR). Diese werden vor Ort eingesammelt.

Leitung und Kontakt

Leitung:
Pfr. Bernhard Waldherr, Geistlicher Beirat im bkh (Bundesverband und LV Bayern)
Veranstalter:
bkh LV Bayern und Marienverein St. Margaret

Nachfrage via Online-Formular stellen

Nachfrage zu einer Veranstaltung des LV Bayern
Wenn ich zurückrufen soll, benötigen ich eine Telefonnummer mit guter Erreichbarkeit.

Anmeldung

Wir freuen uns über jedes Mitglied, das an der Wallfahrt teilnimmt. Auch Nicht-Mitglieder, Angehörige und Interessierte sind herzlich willkommen.
Anmeldeschluss: bis 1. August 2021 erbeten, damit wir gut planen können. 

Online-Anmeldung:

Anmeldung Wallfahrt
gewünschte Veranstaltung/en bitte ankreuzen
Wenn wir Sie kurzfristig wegen Veranstaltungsänderungen kontaktieren müssen.
Bildveröffentlichung: Ich bin damit einverstanden, dass Fotos, die auf der Veranstaltung geschossen werden, in den Verbandsnachrichten bkh-Nachrichten veröffentlicht werden *

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://bkhev.de/wallfahrt-2021/#anmeldung →

 

Date And Time

Samstag, 14.08.2021 um 09:30 to
Samstag, 14.08.2021 um 17:00
 

Anmeldeschluss

Sonntag, 01.08.2021
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends