“Weiter geht’s”

Der geschäftsführende Bundesvorstand hat sich geschlossen wieder zur Wahl gestellt. Carmen Kappler, Meisterin der Hauswirtschaft und Fachlehrerin, wurde einstimmig im Amt bestätigt und tritt somit ihre 2. Amtsperiode an.

Auch Sieglinde Ausfelder, Meisterin der Hauswirtschaft, und Brigitte Tarras, Meisterin der Hauswirtschaft und Fachlehrerin i.R., als erste und zweite stellvertretende Bundesvorsitzende bleiben ihren Ämtern treu. Cornelia Bauer, Bankkauffrau und Hauswirtschafterin, wurde für das Amt der Kassenführerin wieder gewählt. Alle drei freuen sich, die hervorragende Zusammenarbeit der letzten zwei Jahre fortführen zu dürfen.

Zur neuen Schriftführerin wurde Marion Margarete Sänger, Bankkauffrau und staatl. gepr. Hauswirtschafterin, berufen. Neu im Bundesvorstand sind außerdem Maike Hector, Berufspädagogin (Studienrätin Berufsschule), sowie Angelika Meindlschmidt, Meisterin der Hauswirtschaft, Farb- und Stilberaterin. Beide übernehmen einen Sitz als Beisitzerin und ergänzen das bewährte Beisitzerinnen-Team Carola Glück, Theresia Wittal und Barbara Witti, alle Meisterinnen der Hauswirtschaft.

Im Amt bestätigt wurden außerdem Diplom-Theologe Pfr. Bernhard Waldherr als Geistlicher Beirat des bkh-Bundesvorstands und Brigitte Schmitt, Lehrerin und Pfarrhaushälterin, als bkh-Delegierte für die Berufsgemeinschaft der Pfarrhaushälterinnen in Bayern.

Für die nächste Periode stehen u.a. wieder Tarifverhandlungen für hauswirtschaftliche Beschäftigte in Privat- und in Pfarrhaushalten sowie Rahmenvertragsverhandlungen nach Sozialgesetzbuch mit Kranken- und Pflegekassen auf dem Programm.

Neue Bundesschriftführerin seit 10. September 2020: Marion Margarete Sänger
Marion Margarete Sänger
Neue bkh-Bundesschriftführerin
seit 12. September 2020

Teilen

Related Posts